Internationales Zentrum für Buddhistische Studien und Meditation

Lama Öser
Mawey Senge Seminar - Die Praxis des wortgewaltigen Löwen

December 1 - 3, 2017

Preis: 150 (Spendenvorschlag zur Abdeckung der Fixkosten)

Knapp an Geld? Andere Wege zur Unterstützung

Wir werden unter der Leitung von Lama Öser das Sadhana des Manjushri, Mawey Senge praktizieren. Diese tiefgründige Praxis ermöglicht uns, die uns innewohnende Weisheit zum Erblühen zu bringen. Sie enthüllt die angeborene Intelligenz, welche jedem Lebewesen in seiner Natur zu Grunde liegt, aber durch geistige Verdunkelungen meist verborgen bleibt. Durch diese Praxis aus dem Barchey Künsel Zyklus, die der Praxis des Thrinley Nyingpo sehr ähnlich ist, wird diese Weisheit, mit Hilfe Manjushris und Sarasvatis wieder in das Bewusstsein der Praktizierenden gerufen. Mawey Senge ist eine der 12 Manifestationen des Guru Rinpoche.

Es heißt, dass wir aufgrund der unmittelbaren und reinen Übertragungslinie dieser Sadhana umgehend das Antlitz von Manjushri erblicken, und als Resultat die zwei Weisheiten zur Entfaltung bringen können.

Zu Beginn und natürlich auch im weiteren Verlauf des Seminars wird Lama Öser genau auf den Aufbau des Textes und auf die einzelnen Punkte des Rituals eingehen. Dabei bleibt natürlich auch genügend Zeit um individuelle Fragen zu klären. Nach dem Retreat werden wir in der Lage sein, diese Praxis zu Hause selbstständig durchführen zu können.

Das Seminar beginnt mit der Anreise in Gomde um spätestens 16 Uhr und endet nach dem gemeinsamen Mittagessen des letzten Tages.

Auf Anfrage stehen Zimmer zur Verfügung. info@gomde.eu

Rangjung Yeshe Gomde möchte allen Interessierten die Teilnahme an den Seminaren ermöglichen. Als Teilnehmergebühr erbitten wir eine Spende. Der angegebene Richtwert würde die Kosten decken. Wir bieten dir die Möglichkeit dich selbst einzuschätzen und freuen uns, wenn Du in der kostbaren Situation bist, mehr zu geben um damit andere zu unterstützen die nicht den vollen Beitrag aufbringen können! Herzlichen Dank.

Registrieren

 

Home Das Zentrum Programm Tradition Vorhaben Kontakt